Corona-Krise: Zeit für flexible Geschäftsideen

Wenn die Unternehmens-Gründung genau in die Krisenzeit hineinfällt, wird das junge Unternehmen gleich zu Beginn auf eine harte Bewährungsprobe gestellt. Bei strategischen Überlegungen gibt es keine Zeit für ‚eventuelle Lösungen‘, es gilt ‚hop oder top‘. Wer Corona nicht nur als Bedrohung versteht, sondern als Chance für den eigenen Unternehmensstart, trägt für die Zukunft ausreichend unternehmerisches Potenzial in sich. Hier liest du, wie du mit zielgruppenorientierten Angeboten auch in der aktuellen Krisenzeit dein Business erfolgreich startest.

Gastbeitrag von JANA BERTHOLD – Kommunikationsexpertin für strategische Textarbeit

Du bist gerade am Gründen deines eigenen Unternehmens oder stehst kurz davor und da klopft auf einmal Corona an die Tür. Das hast du zwar nicht bestellt, aber die Auswirkungen des Virus gehen wirtschaftlich und gesellschaftlich nicht so schnell wieder weg. Auf einmal kann so eine Zeit auf die unternehmerische Idee sehr bedrohlich wirken. Wolltest du ein Ladengeschäft eröffnen, kann dies erst einmal auf lange Strecke geparkt sein. Oder wolltest du ein Online-Unternehmen für Business-Kunden starten, aber nun sind irgendwie keine Kunden da, weil alle Unternehmen ins Home-Office umgezogen sind? Und der Markt für Privatkunden scheint sich seit zwei Wochen nur noch für Spaghetti auf Klopapier zu interessieren.

Lies zum Thema Home-Office und wie du dein Unternehmen für die Zukunft fit machst in unserem Artikel NEW WORK.

Bevor du nun deinen Kopf in den Sand steckst und über deine Zeit als Angestellte:r sinnierst, nutze die Krise als Chance für dein Business! Du kennst deine Zielgruppe am besten. Fühl dich in deine Kunden während der aktuellen Corona-Situation hinein: Sie sind zu Hause. Immer. Zu. Hause. Die Menschen haben Zeit – zum Lesen, zum Spielen, für Fortbildungen oder zum Marmelade-Einkochen. Die Menschen haben Angst – nimm ihnen ihre Sorgen oder teile ihnen mit, dass sie nicht allein sind. Die Menschen sind genervt – biete ihnen Abwechslung an, vertreibe ihnen die Zeit.

Hier haben wir 3 Ideen zusammengestellt, wie du dir in den nächsten Wochen deinen Kundenstamm aufbauen oder erweitern kannst. Vielleicht kommt in der aktuellen Situation eine ganz neue Zielgruppe für dich infrage!

E-Book für Selbststudium zu Hause schreiben

Du bist der Wissens-Guru deiner Branche oder hast eine revolutionäre Idee, die du jetzt auf den Markt bringen wolltest: Schreib ein E-Book zu deinem Business-Thema und lade deine Kunden ein, sich jetzt in deinem Themenfeld fortzubilden. Argumentiere, dass sie die Zeit JETZT nutzen sollen. Später werden sie nicht wieder so einen langen Zeitraum für das Selbststudium zur Verfügung haben, wie genau jetzt und in den nächsten Wochen.

Informiere dich zu Hause selbst über das Einmaleins des Gründers mit unserem E-Book VOM GRÜNDER FÜR GRÜNDER.

Online-Eventpaket verkaufen

Online kann und ist gerade jeder. Erstell ein Service-Paket, das du online anbietest: Manche Menschen sind ganz allein zu Hause und sehnen sich nach Gesellschaft. Über Tools wie Xing-Events oder Eventbrite kannst du bezahlte Online-Events anbieten und Menschen zu ihrem Business-Thema beraten, mit Inhalten unterhalten oder Abläufe wie Sport-Sessions vorzeigen.

Als Yogalehrer:in kannst du Yoga-Sessions live von deinem Zuhause ins Zuhause deiner Kunden streamen. Die Aufzeichnung gibt es als Freeby im Nachgang kostenlos dazu! Schnüre deinen Interessenten ein Paket und verkaufe wöchentliche oder tägliche Yogagruppen-Meetings. Individual-Sessions, um aktuelle Verspannungen zu lösen oder bestimmte Bewegungsabläufe zu verbessern, können sogar höherpreisig angeboten werden.

Hast du ein Business im gastronomischen Bereich geplant, frage dich, was die Koch-Wütigen unter uns mit den aktuellen Hortungs-Lebensmitteln für extraordinäre Menüs zaubern können. Lade sie online zu einem gemeinsamen Koch-Event ein.

Als angehender Coach für bestimmte Lebensbereiche kannst du gleich online durchstarten und deine Sitzungen ortsunabhängig weltweit anbieten. Nimm Menschen ihre Ängste und Sorgen, zeige Verständnis für ihre Situation und sei per Videoübertragung ganz bei ihnen.

Gruppen-Meetings können bequem mit Anbietern wie Zoom und Join.me durchgeführt werden.

Erstelle ein Webinar zu deinem Wissensbereich

Denke dein Online-Angebot gleich richtig groß: Neben einem Buch und den online Live-Events mit deinen Kunden kannst du parallel ein Webinar zu deinem Business-Thema erstellen. Produziere dein ‚How-To … in 10 Schritten‘ oder ‚Wie du in 2 Wochen zu Hause fitter wirst‘ mit Tools wie ClickMeeting oder WebinarJam. Teile deinen Inhalt sinnvoll strukturiert in einzelne Lektionen. Diese kannst du als Gesamtpaket auf deiner eigenen Webseite oder auf Plattformen wie Iversity anbieten. Selbst Facebook-Lerngruppen eignen sich mit einzelnen Lektionen und zusätzlichen Live-Sessions dazu. Deine Kunden kannst du beispielsweise in Facebook-Gruppen deiner Branche generieren oder über Anzeigenschaltung. Der Vorteil von Webinaren ist erheblich – deine Kunden kaufen diese und schauen sie sich an, wann immer sie wollen!

Schau dir unser WEBINAR zur Gründung deines Unternehmens an und mach dich für deinen Businessplan fit.

Egal für welche Möglichkeit du dich in den nächsten Tagen und Wochen entscheidest – bleib flexibel! Betrachte Corona nicht nur als Feind, sondern auch als Chance. Man soll ja bekanntlich seine Kunden genau da abholen, wo sie sich befinden – das scheint aktuell bei fast jedem das Wohnzimmer zu sein. Lerne, deine Kunden in der jetzigen Situation genau zu verstehen, und erstelle gezielte Angebote, die den Menschen in der Krisenzeit wirklich helfen. Wir wünschen dir viel Erfolg bei der Umsetzung.

Bleib gesund.

Deine Jana und das Team der GRÜNDER-EXPERTEN

Jana Berthold | Konzept.Text.Lektorat

Jana ist Kommunikationsexpertin und spezialisiert auf strategische Textarbeit. Sie optimiert die Kommunikation deines Unternehmens für die punktgenaue Kundenansprache und sorgt damit für mehr Leads und höhere Umsätze.


Du hast Fragen zu Deiner Gründung in der Corona Krise:

In unserem Live Coaching zeigen wir Dir viele Informationen und nützliche Tipps rund um das Thema Gründung in der Corona Krise. Melde Dich zum Coaching hier an:
https://gruender-experten.com/live-coaching

Wir freuen uns auf Deine Anmeldung.


Unsere Ratgeber

Kurze verständliche und prägnant formulierte Ratgeber rund um das Thema Unternehmensgründung. Mit unseren Ratgebern erhaltet Ihr schnellen Input ohne zu sehr in die Tiefe gehen zu müssen.

Mehr erfahren >


Unser Buch

Verständliches und ausführlich formuliertes Buch rund um das Thema Unternehmensgründung. Unser Buch beleuchtet das große Ganze und geht mehr in die Tiefe.

Mehr erfahren >


Klicke hier, um dir das kostenlose Gründer Experten Buch herunterzuladen


Unser Webinar

Kernstück einer jeden Gründung ist ein fundierter Businessplan. Aufgrund dieser hohen Relevanz wurde ein ausführliches Webinar zum Thema Businessplanung erstellt.

Mehr erfahren >



Unsere Gründungsberatung

Persönliche Zusammenarbeit mit den Gründer Experten. Wir gehen hier individuell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Gründers ein.

Mehr erfahren >